Unser Dirigent: Gernot Laufer


  Geboren am 01.04.1944 in Schwenningen am Neckar.
musikalischer Werdegang: 1959 Eintritt als Chorsänger in den Gesangverein "Frohsinn" Schwenningen unter Musikdirektor Franz Beierle.
Gernot Laufer 1960 bis 1963 Gesangsunterricht bei der Sopranistin Margot Mattes und dem Bariton Helmut Salmen.
1965 bis 1969 Gesangsstudium an der Hochschule für Musik in Trossingen bei Prof. Bruno Müller und Prof. Josef Sinz. Seither Konzertsänger mit Auftritten in Deutschland, der Schweiz und Südtirol bei weltlichen und sakralen Konzerten.
1965 bis 1970 Tenorsolist beim Kolpingchor Schwenningen.
1965 bis 1990 Gründungsmitglied und Tenorsolist der Gesangsgruppe "Die Sorgenbrecher" Schwenningen.
1971 bis heute Chorleiter des Männergesangvereins "Liederkranz" Gunningen.
1987 bis 1995 Gründer und Leiter des "Gernot-Laufer-Doppelquartett".
1990 bis 1999 Chorleiter des gemischten Chores "Gesangverein 1845 Liptingen".
1992 bis heute Chorleiter des Gesangvereins "Eintracht" Dauchingen.


Gernot Laufer



[Wir Über Uns] [Aktuelles] [Termine] [Vorstand] [Sänger] [Geschichte] [Galerie] [Presse] [Gästebuch] [Kontakt] [Links] [Impressum]

Copyright © 2000 - Gesangverein Eintracht Dauchingen e.V.